STELLENANZEIGE

Hier finden Sie alle Informationen zu der von Ihnen ausgewählten Stelle.

Der Vitalis Wohnpark Ansbach (100 Wohnplätze in Langzeit-, Kurzzeit- und Urlaubspflege) bietet pflegebedürftigen Menschen seit 2002 ein sicheres Zuhause im mittelfränkischen Ansbach bei Nürnberg. 90 Mitarbeiter/innen arbeiten hier täglich für die bestmögliche, liebevolle Betreuung der Bewohner/innen. Wir bieten ab sofort
Ausbildung Altenpfleger (m/w) am Standort Ansbach, Bayern

Ausbildung Altenpfleger (m/w) am Standort Ansbach, Bayern


Vollzeit



Deine Aufgaben

Dein Job macht einen Unterschied! Als Auszubildender Altenpfleger (m/w) im Vitalis Wohnpark Ansbach lernst du, wie du die die Lebensqualität und Selbstständigkeit unserer Bewohner/innen im Alltag aktiv fördern kannst. Während deiner Ausbildung unterstützt du die pflegerischen Fachkräfte bei der Pflege und Umsetzung ärztlicher Verordnungen und hilft unseren Bewohnern/innen bei ihrer Grundpflege, Ernährung und Bewegung. Als wichtige Bezugsperson hast du für die großen und kleinen Fragen unserer Bewohner/innen zudem immer ein offenes Ohr.

Damit du dich gut an deinem neuen Arbeitsplatz zurechtfindest, stehen dir ausgebildete Mentoren/innen zur Seite, die dich sicher durch die Ausbildung leiten. So wirst du lernen, wie du unsere Bewohner/innen bestmöglich betreust und pflegst – ganz ohne Zeitdruck, dafür mit viel Nähe zum Menschen.

Das versprechen wir dir

  • Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung übernehmen wir dich in unbefristeter Festanstellung.
  • Wir zahlen dir ein übertarifliches Gehalt.
  • Deine Ausbildung erfolgt bei uns strukturiert und systematisch! Während der  Ausbildung stehen dir fest definierte Ansprechpersonen und Mentoren/innen mit Rat und Tat zur Seite.
  • Deine Arbeitszeiten sind planbar.
  • Bei uns erwartet dich ein familiäres Betriebsklima, geprägt von Freundlichkeit und gegenseitiger Unterstützung.

Ihr Interesse?

Arbeiten im Vitalis Wohnpark Ansbach
Video ansehen

Ihre Ansprechpartnerin

Manuela Leidig, Einrichtungsleiterin
Vitalis Wohnpark Ansbach
Louis-Schmetzer-Straße 15 / 91522 Ansbach
Deutschland
DE
E-Mail:
Tel: (09 81) 4 61 91-0

Zur Standortseite

Stelle empfehlen

Stellenangebot drucken


So zufrieden sind unsere Mitarbeiter im Vitalis Wohnpark Ansbach

Zufriedenheit am Arbeitsplatz hängt von verschiedenen Faktoren ab – wir machen sie transparent, um Sie zu überzeugen!

1,72

BETRIEBSKLIMA
Note der letzten
Mitarbeiterbefragung 2017

6,15

JAHRE
durchschnittliche
Betriebszugehörigkeit (Stand 2/2018, Gründung der Einrichtung 2002)

1,1

BEWOHNERZUFRIEDENHEIT
Durchschnittsnote
(MDK-Bericht)


Wir stellen uns vor

Die Dr. Becker Unternehmensgruppe • Unser Unternehmensmotto ist „Dr. Becker – Leben bewegen“. Denn wir bewegen mit unserer Arbeit das Leben unserer Patienten. Aber auch das unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Und sie alle bewegen Dr. Becker.


Bildergalerie

Machen Sie sich selbst ein Bild! Begleiten Sie uns auf einen Rundgang durch den Vitalis Wohnpark Ansbach.


Beruf und Familie

„Unseren Mitarbeitern mit Kindern
bieten wir individuelle Möglichkeiten, Familie und Beruf bestmöglich
unter einen Hut zu bekommen.“

Manuela Leidig,
Einrichtungsleiterin des Vitalis Wohnpark Ansbach

Work-Life-Balance

Als Teil eines Familienbetriebs legen wir großen Wert auf familienfreundliches Arbeiten. Dafür bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeit- und Teilzeitarbeitsmodelle. Unsere Mitarbeiter können außerdem ihre Kinder am Nachmittag mit in die Einrichtung bringen, damit sie bei uns ihre Hausaufgaben machen können. Es stehen Schulbänke sowie Bücher und Malutensilien zur Verfügung. Müttern mit kleinen Kindern bieten wir flexible Schichten an, in denen die Kinderbetreuung gesichert ist. Darüber hinaus werden Urlaubswünsche von Mitarbeitern mit Kindern während der Ferienzeiten vorrangig behandelt.

Berufliche Wiedereinsteiger und -einsteigerinnen sind uns sehr willkommen. Wir unterstützen Sie mit einem speziellen Einarbeitungskonzept.

DER VITALIS WOHNPARK ANSBACH AUF EINEN BLICK

Manuela Leidig

Jobs
Zurück zur Stellensuche

Seite empfehlen
Wer sollte uns noch
kennenlernen?

Zurück
Zur Standortübersicht